15.11.12

Kinderklau durchs Jugendamt Christine Weise from Amnesty International and the massive violations of human rights in Germany (English Version)

Christine Weise, once my “best friend” during our first years at the gymnasium (an academic high school in some central European countries, especially Germany) is today “President” of Amnesty International in Italy. What would be more obvious than contacting her … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Anti-Psychiatrie, Beste Artikel, Betreuungsunwesen, Kinderklau durchs Jugendamt, Seriosität von Menschenrechtsorganisationen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare
 
 

Bundesdemo gegen “Kinderhandel als Familienpolitik mit Justizunterstützung”

Am Mittwoch dem 31.10.2012 um 10:30 Uhr bis 19:00 Uhr in Berlin Nach München, Stuttgart, Lüneburg und vielen anderen Kundgebungen zum Weltkindertag 2012 trifft sich die Bewegung nun zur : Kundgebung am Reformationstag 2012 in Berlin! Reformation tut Not! Besonders … Weiterlesen
Veröffentlicht unter Kinderklau durchs Jugendamt | 2 Kommentare
 
 

Demonstration am Do. 20.9.2012 in München gegen willkürlichen Kindesentzug durch deutsche Jugendämter

http://www.nachrichten-muenchen.de/index.html?art=19644 Flyer Demo PDF: http://www.nachrichten-muenchen.de/Flyer-Demo.pdf Plan Demo PDF: http://www.nachrichten-muenchen.de/Plan%20Kundgebungen%20Demo%2020%20September%202012.pdf Ich bin mir sicher, dass die Mainstreammedien nicht über diese Demonstration in den Nachrichten berichten werden. Der kritische Bürger müßte sich nun die Frage stellen, warum dies so ist. Die Antwort … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Kinderklau durchs Jugendamt, Seriosität von Menschenrechtsorganisationen | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare
 
 

Willkürlicher Kindesentzug durch deutsche Jugendämter – Hirtenbrief an Papst Benedikt XVI.

Nachfolgender Hirtenbrief bezüglich des Machtmissbrauchs deutscher Jugendämter, die offensichtlich regelmäßig willkürlich Kinder aus Familien reißen, ohne dass hierfür zwingende Gründe vorliegen, erreichte mich per Mail (siehe auch http://betroffene-eltern.com/). Gerne veröffentliche ich ihn hier auf meiner Homepage, um diese Initiative zu … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Kinderklau durchs Jugendamt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar
 
 

Kindesentzug: Von den schockierenden Methoden deutscher Ämter

Interview mit Buchautorin Karin Jäckel von Birgit Kelle http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/birgit-kelle/kindesentzug-von-den-schockierenden-methoden-deutscher-aemter.html;jsessionid=0BEA1875786D84EC958ACA3B7E818053 Kindeswohl Das Kindeswohl beinhaltet auch das Bedürfnis der Minderjährigen, soziale Kontakte pflegen zu können. Insbesondere gilt es als Kindeswohlgefährdung, wenn der Kontakt zu wichtigen Bezugspersonen (beispielsweise nicht sorgeberechtigter Elternteil, Großeltern oder … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Fragwürdige Justizentscheidungen und Gesetze, Kinderklau durchs Jugendamt | 4 Kommentare
 
 

Organisierter Kindesentzug durch deutsche Jugendämter?

Im Zuge meiner Recherchen zur Zwangspsychiatrie bin ich auf weitere brisante Themen gestoßen, von denen die Öffentlichkeit kaum Notiz nimmt, da in den Mainstreammedien kaum darüber berichtet wird. Offensichtlich werden öfter als man glaubt Kinder aus völlig intakten Familien herausgerissen … Weiterlesen
Veröffentlicht unter Fragwürdige Justizentscheidungen und Gesetze, Fragwürdige Medienberichterstattung, Kinderklau durchs Jugendamt | 3 Kommentare
 
 

Die Erziehungsgewalt liegt beim Staat oder “Kinderklau durch Jugendämter”

Einer polnischen Mutter wird grundlos das Kind entzogen, weil der deutsche Ehemann einen beziehungsreichen Job in der Politik hat und man verbietet der Mutter, jemals wieder mit dem zweisprachig aufgewachsenen Kind polnisch zu sprechen. Der Gerichtsgutachter stellt plötzlich und unerwartet … Weiterlesen

Bildunterschrift hinzufügen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beste Artikel, Fragwürdige Behördenentscheidungen, Fragwürdige Justizentscheidungen und Gesetze, Kinderklau durchs Jugendamt, Totalitäre Systeme | 1 Kommentar

Keine Kommentare:

Kommentar posten