13.07.12

Neue Fassung Aktion Kinderschuhe 1.Internationaler Vatertag in Deutschland.

 


Veröffentlicht am 18.06.2012 von

 
Nachtrag zum Abspann.
Nach dem die Trennungsväter nicht an ihren angezeigten Platz / Spreeweg 1 vorm Schloss Bellevue aufbauen durften, verbrachten Sie die Nacht "Visavis vom Bellevue" .

Am Montag den 18. Juni kam der Herr Breuer mit Kollegen von der Berliner Stadtpolizei, und sorgte dafür das "Wir" unsere Meinungsfreiheit und Versammlungsrecht vor dem Amtssitz des Bundespräsidenten ausüben konnten...
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Herrn Breuer und seinem Team.Vor dem Schloss Bellevue fand dann die "Sozialkritische Kunstaktion" statt. Der "Zaun des Leidens" stand dann 3 Tage vor dem Schloss. Ein Gespräch von Trennungsvater zu Staatsvater, oder ein Gespräch über den Gartenzaun fand noch nicht statt....
Aber wir Trennungsväter wurden während der 100 tägigen Amtszeit, von unserem Bundespräsidenten Johannes Gauck, 3 Tage lang gesehen, und konnten somit auf das Schicksal unserer Trennungskinder hinweisen...

Ein herzliches Dankes schön an ALLE die diese Aktion , vor Ort oder von zu Hause unterstützten.

Günter Mühlbauer 25.06.2012

Kategorie:

Keine Kommentare:

Kommentar posten